Schaffen einer Willkommenskultur für Flüchtlinge in der Gemeinde Wadersloh

Wadersloh. Vor einiger Zeit fand im Rathaus ein erstes Treffen der Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsbetreuung statt. Das Interesse und die Resonanz waren überwältigend. Es gingen bei der Gemeindeverwaltung im Anschluss eine Vielzahl von Unterstützungs- und Mitwirkungsangebote ein.

Angesichts der umfänglichen und vielfältigen Resonanz ergab sich die Herausforderung, das angebotene Engagement in einer funktionsfähigen Struktur zu bündeln, Handlungsfelder aufzubauen und die weitere Vorgehensweise intern abzustimmen. Diese und viele weitere Aufgaben wurden zwischenzeitlich funktionsfähig auf den Weg gebracht. Eine Struktur aller Hilfsbereiche in der Flüchtlingshilfe Wadersloh wurde aufgebaut und mit Leben gefüllt.

Um alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf den aktuellen Stand zu bringen und das System vorzustellen, findet am Dienstag, 17. November 2015 um 18:00 Uhr im Ratssaal der Gemeinde Wadersloh eine weitere Informationsveranstaltung statt, zu der alle Wadersloher Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Die Gemeinde Wadersloh bedankt sich schon heute für die große Bereitschaft und das vielfältige ehrenamtliche Engagement in der Flüchtlingsbetreuung.